Inhalt

Haus der Musik

Offenen Türen sind vielleicht das erste, was einem auffällt, wenn man ins Musikschulzentrum Dula kommt. Wir sind dabei ein Haus für offene Unterrichtsformen zu entwickeln, in welchem die Schülerinnen und Schüler

  • so oft sie möchten in die Musikschule kommen können
  • selbstständig in der Musikschule üben können
  • sich Inputs von verschiedenen Lehrpersonen holen können
  • in ihrer jeweiligen Lehrperson einen Coach haben
  • musikalische Spiele mit aufliegenden Materialien allein oder in Gruppen machen können
  • zusammen musizieren und lernen können
  • Musik hören können

Unsere aktuellen Angebote:

  • Unterricht in offenen Unterrichtsformen
  • Musik-Kiosk zur individuellen Nutzung mit musikalischen Materialien
  • Musik-Ateliers an jedem Samstagmorgen
  • Begleitete Übezeiten "BüZ" über Mittag ab SJ22/23: Montag bis Freitag von 12.00 – 13.30 Uhr (auch zeitliche Teilmodule buchbar)

Es entstehen keine Mehrkosten für die Eltern im Vergleich zum Einzelunterricht. Bei Fragen gibt Eva Crastan, Abteilungsleiterin, gerne Auskunft.

Haus der Musik Logo 2