Inhalt

Bläser-Karussell

Blasinstrumente kennenlernen für 6- bis 9-jährige Kinder

In Kleingruppen von 3 bis 5 Kindern werden während eines Schuljahres verschiedene Holz- und Blechblasinstrumente spielerisch kennengelernt (Fagott, Horn, Klarinette, Oboe, Posaune, Querflöte, Saxophon, Trompete). Die Instrumente werden von der Musikschule zur Verfügung gestellt und dürfen zum Ausprobieren mit nach Hause genommen werden. Nach einem Block von 4 bis 6 Unterrichtslektionen erfolgt der Wechsel zum nächsten Instrument. Der Unterricht wird von den jeweiligen Fachlehrpersonen erteilt. Am letzten Unterrichtstag findet für Eltern und Gäste eine kleine Vorführung statt.

Jahresplan
Instrument Wo 34-39 Wo 42-47 Wo 48-3 Wo 4-11
Querflöte Gruppe A Gruppe D Gruppe C Gruppe B
Oboe/Fagott Gruppe B Gruppe A Gruppe D Gruppe C
Klarinette/Saxophon Gruppe C Gruppe B Gruppe A Gruppe D
Trompete/Horn/Posaune Gruppe D Gruppe C Gruppe B Gruppe A

 

Kursdauer: 24 Lektionen
Tag/Zeit: Mittwoch, 14.00 Uhr-14.45 Uhr
Unterrichtsort: Musikschulzentrum Süesswinkel/Schulhaus Säli
Schulgeld: CHF 535.–
Lehrpersonen: Barbara Stoessel (Querflöte)
  Peter Vögeli (Oboe)
  Leo Strässle (Fagott)
  Esther Crisogianni (Trompete/Horn/Posaune)
  Christoph Landolt (Klarinette/Saxophon)

Verschiedene Instrumente werden den Kindern im Rahmen des Bläser-Karussells zu folgenden Konditionen von der Musikschule Luzern zur Verfügung gestellt:

  • Die Musikschule Luzern überlässt Ihnen die Instrumente kostenfrei zeitlich begrenzt.
  • Die Eltern sorgen für die pflegliche Behandlung der Instrumente durch das Kind, so dass das jeweilige Instrument zum Tausch in einwandfreiem Zustand wieder zurückgegeben wird.
  • Bei grobfahrlässiger Beschädigung oder bei Verlust des Instrumentes übernehmen die Eltern die Haftung und leisten der Musikschule Luzern Schadensersatz.

 

Jetzt anmelden

Kursprogramm "Einstieg in die Welt der Musik"

Blasinstrumente
Blasinstrumente aus dem Angebot der Musikschule Luzern